News

Projekt gegen Politikverdrossenheit

und andere Themen wurden anlässlich unserer Frühjahrsvollversammlung am 25. April 2016 in Schöllkrippen-Hofstädten vorgestellt. Näheres dazu im Bericht des Main-Echo.

Filmleihe - mit Lizenz!

MPLC-Lizenz des BJR

Vorderseite MPLC-FlyerDer BJR hat eine Vereinbarung mit der Motion-Pictur-Licensing-Company getroffen. Sie ermömglicht es Veranstaltern der Jugendarbeit, die im KJR organisiert sind, zu günstigen Bedingungen Filme zu zeigen. Das betrifft vor allem aktuelle Kinostreifen, weniger pädagogische oder Lehrfilme, wie sie etwa die Landesfilmdienste bereit stellen.

Orts- und Veranstaltergebunden erhält man für 144 € pro Jahr die Möglichkeit, innerhalb der Jugendarbeit Kino zu machen. Genaueres findet sich - zusammen mit Flugblatt und Antrag auf unserer Seite unter den Infos für Verbände (Verbände -> Infos). Oder ihr folgt einfach dem Link dieses Newstextes.

Jahresabfrage 2016

 

Das Formular für die Jahresabfrage 2016 steht Euch nun zum Download zur Verfügung - auf vielfachen Wunsch in diesem Jahr auch als Online-Formular.

Alle News >>

Termine

  • Sitzung der Albert-Lippert-Stiftung am 13.04.2015 ab 18 Uhr in der Geschäftsstelle
  • Lesung von Claudia Hempel (Wenn Kinder rechtsextrem werden) am 15.04.2015 im SGA
  • Vollversammlung des KJR am 27.04.2015 im JuZ in Aschaffenburg
  • Verleihung des Albert-Lippert-Preises und Ehrenamtsfest im landratsamt am 13.05.2015
  • Klausurtagung des Vorstandes am 16./17.05.2015
  • 1. Hilfe-Kurs im KJR, durchgeführt vom DRK, am 13.06.2015
  • Vorstandssitzung am 15.06.2015
  • Teilnahme am Kinderkulturtag am  05.07.2015
  • Teilnahme am Fest Brüderschaft der Völker vom 17.07.-19.07.2015
  • Vorstandssitzung am 20.07.2015
  • Die Geschäftsstelle ist vom 03.08.-28.08.2015 geschlossen!

Weiterlesen …

Alle Termine >>

Frühjahrsvollversammlung am 26.Mai.2014

Wir über uns

Der Kreisjugendring in Aschaffenburg

Prinzipiell ist natürlich gesetzlich festgelegt, welche Aufgaben der Kreisjugendring hat. Allerdings lassen die Bestimmungen immer viel Spielraum... Der KJR ist eben mehr! Auf den folgenden Seiten gibt es Informationen über die Aufgaben des Jugendring, unseren Vorstand, die Geschäftsstelle sowie unsere Mitgliedsverbände. Mehr über den Kreisjugendring

Unser Vorstand

Holger Wilhelm, Dominik Kranz, Jennifer Harde, Tina Belotti, Martin Klein, Konrad Hohm und Eduart Knaub (nicht im Bild)

Unsere Arbeit

Die Arbeit des Kreisjugendrings

Die Arbeit des Kreisjugendrings ist vielfältig. Im Rahmen der Satz des Bayerischen Jugendrings gibt es vor Ort zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten, die der KJR Aschaffenburg auch rege nutzt. Darüber soll auf den folgenden Seiten informiert werden. Mehr über die Arbeit des Kreisjugendring >>

Sie haben Anregungen oder Wünsche für unsere Arbeit? Wir sind über jede Rückmeldung sehr dankbar. Schreiben Sie uns dazu bitte einfach eine EMail >>

Service

Der Kreisjugendring in Aschaffenburg

Prinzipiell ist natürlich gesetzlich festgelegt, welche Aufgaben der Kreisjugendring hat. Allerdings lassen die Bestimmungen immer viel Spielraum... Der KJR ist eben mehr! Auf den folgenden Seiten gibt es Informationen über die Aufgaben des Jugendring, unseren Vorstand, die Geschäftsstelle sowie unsere Mitgliedsverbände. Mehr über den Kreisjugendring >>