Erlebniszeit

Sind zeitlich begrenzte Aktionen, die zur Persönlichkeitsbildung von Schülerinnen und Schüler beitragen und den Zusammenhalt unserer Gruppen  und beteiligter Schulklassen stärken. Erfahrene Pädagogen und Jugendleiter arbeiten hier, gemeinsam mit Lehrern, an konkreten Lernfeldern. Die Themenbereiche reichen von Sozialen Trainingskursen bis zur Auseinandersetzung mit fremden Kulturen durch Interkulturelle Kochkurse oder Medienpädagogik. Auch Aktionen unserer Gruppen, außerhalb der Schule, laufen unter dem Titel "Erlebniszeit". 

Gerne können Abschlussaktionen am Ende des Schuljahres unter Erlebniszeit geplant und abgerechnet werden (pro Gruppe bis zu 80€ für einen Tag).